Fehlermeldung 1-zu-220-kopf

Eigenbau/Fahrzeuge/Sonderwagen
Modelleisenbahn in Spur Z, Bilder der Modellbahn, Umbauten und Basteleien
Standardwagen wurden mit Decals zu Sonderwagen verändert.
(Wer das nachmachen möchte: Bei den bunten Wagen müssen die Seitenwände weiß grundiert werden, da ein Home-Drucker kein weiß drucken kann.)

Das Copyright liegt natürlich bei den Eignern der jeweiligen Marke. Die Sonderwagen wurden nur zum persönlichen Gebrauch gefertigt. Sollte die Veröffentlichung hier gegen irgendwelche Markenrechte verstoßen, so bitte ich um Nachricht und ich werde die entsprechenden Bilder umgehend entfernen.

Und noch etwas: Sie sehen die Wagen hier größer als im Original. Seien Sie bitte gnädig bei Ihrem Urteil zur Qualität. Ein Standardwagen hat 5,4 cm LüP.



Zwei italienische Kühlwagen.


Dole Food Company, der weltgrößte Anbieter von frischem Obst, frischem Gemüse und frischen Schnittblumen.


Tutti Frutti wird eigentlich mit anderen Früchten asoziiert.


Lieferung blauer Pillen.


Bierwagen für französisches Bier.


Mein Lieblingsbäcker.


Irgendwer muss ja Steaks und Bratwurst liefern...


Neben Bier muss auch Wein geliefert werden.


Die grüne Fee hat einen grünen Wagon bekommen.


Dieses weltweit verbreitete Getränk muss auch hier verfügbar sein.


Ein Aperitiv muss sein.


Und danach einen Digestif...


...mit Zigarette


Pasta für Kochlegastheniker.


Muss auch sein.


Gibt es immer noch.


Jukeboxlieferung.


Ohne Gewürze geht nichts.


Käse aus Frankreich.
(Der Wagen ist etwas verbeult.)


Und der passende Wein.


Basis ist ein 8626.


Italienischer Espresso.


Und italienischer Wein.


Noch eine Limo.


Milch ist gesund.


Bibel für Gourmets.


Steht überall in Spanien herum.


... macht froh.


Autoteile.


Schwäbisches Bier.


Ein echter Roy Lichtenstein.


Der Bananenwagen für Analphabeten.


Nicht jeder ist Kenner.


Wieso muss Wasser so weit reisen?


Xsara Picasso.


Noch ein Citroënwagen.


Mein erstes motorisiertes Fahrzeug.


Blumen reisen gekühlt.


Japanische Elektronik.


Gelato italiano.


Dieser Werbewagen benötigt keine Aufschrift.


Ein Sonderwagen zum 100sten Abenteuer des Anton Zett.


Ein japanischer Konzern.


Ein französischer Digestif.


Teigwaren sind wichtig.


Klassisches Mineralwasser.


Ein etwas gekrümmter Wagen...


Nochmal Mineralwasser.


Sie schauen auch hier nach dem rechten.


FINO MUY SECO.


Diese Titanic ist noch nicht untergegangen.


Legendäre Firma.


Häufig als Kerzenständer mißbraucht.


Auf der Schiene und auf der Straße.


Ein Ouzo ist nicht zu verachten.


Mit Soda oder mit Orange?


Jeans sind nötig.


Milchprodukte.


Hoffentlich hilft`s.


Französisches Mineralwasser...


...Schweizer Käse...


...und italienischer Wein.


Ob´s die Tauben richten?


Michelangelo.


Auch ein ICE.


Sauer macht lustig.


Auch Kekse werden gekühlt transportiert.


Als die Post noch ein Staatsbetrieb war.


Hat einen Bezug zur Spur Z.


Wenn es das mal beim Diskounter gibt...


So hießen die halt mal.

Bei den Containerwagen habe ich die Trittstufen entfernt - jedoch keine neuen Fotos gemacht.