Fehlermeldung 1-zu-220-kopf

Arduino, Tipps, Überspannung

Dies ist kein Tipp, sondern eigentlich eine Selbstverständlichkeit:
Wenn Sie umbauen und dabei eine Leitung, die vorher auf 20V lag, als Eingang nutzen wollen, dann sollten Sie, bevor Sie den Arduino (ATMega328) anschließen, die 20V von der Leitung nehmen.
Andernfalls: Heftige übelriechende Schwaden und eine Platine wie nebenstehend.

Beim Versuch, den verschmorten Chip aus der Fassung zu nehmen, zerbröselte dieser. Auch die Fassung zeigt sich recht mitgenommen.....


Wie man an den beiden Dioden im oberen Bild schon vermuten kann, war der ATMega328 bei mir als Belegtmelder im Einsatz, gleichzeitig war er Funktionsdekoder für 6 Weichen und jetzt sollte er eben noch einen Hall-Sensor überwachen.
Das muss jetzt sein Nachfolger übernehmen.....